Taekwondo für Jugendliche von 14-18 Jahren – Neue Kurse

Der Kick für dein Selbstvertrauen

Taekwondo für Jugendliche von 14-18 Jahren

Selbstverteidigung ist die Basis aller asiatischen Kampfkunststile. Sich behaupten zu können, ist der Schlüssel zum Erfolg in allen Lebenslagen.

Das Selbstverteidigungs-Training beinhaltet neben den Schlag- und Abwehrtechniken auch die Auseinandersetzung mit rhetorischen Elementen in der geschlechtsspezifischen Kommunikation.

Im Selbstverteidigungskurs werden praktische Techniken und Übungen aus dem Bereich des Kampfsports genutzt, damit die eigenen Stärken und Schwächen bewusst werden, um neue erfolgreiche Verhaltensmuster zu erlernen.

Schnell im Verein anmelden und bis Ende Dezember 2019 kostenlos trainieren.

Jeden Montag von 17:40 bis 18:50 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.